28. November 2011

NaNo Tag 28

Wieder so ein Tag den keiner braucht. Es fing schon damit an, dass ich bis vielleicht halb zwei einfach nicht einschlafen konnte und dann entsprechend auch viel zu spät aufgestanden bin.
Müde bin ich dann den ganzen Tag gewesen, ist ja auch kein Wunder, bei dem Schlafdefizit, was ich mittlerweile mit mir herumtrage. Und es wird auch nicht besser, wenn ich mir die letzten beiden Tage so anschaue...
Auf jeden Fall wurde ich dann freundlicherweise noch in der sechsten Stunde von Kopfschmerzen überfallen, zu denen sich dann in der Pause auch noch Übelkeit gesellte.
Und nein, Leute, Dauerlachen hilft WIRKLICH nicht dagegen. Herzlichen Dank auch! Das nächste mal nehm ich auch keine Rücksicht.

Ich bin dann nach der siebten gegangen. Und habe beschlossen, dass ich es ruhig angehen lasse, heute. Ich hätte heute viel schaffen können und theoretisch auch schaffen sollen, aber das krieg ich morgen und übermorgen noch aufgearbeitet. Ich bin Siliel, ich kann das schaffen, wenn ich will.
Und morgen will ich. Hoffentlich.

Insgesamt: 104026 Wörter
heute geschrieben: 1221 Wörter

Keine Kommentare:

Kommentar posten